Kaufberatung:

Eine Kaufberatung ist für alle sinnvoll die eine Immobilie kaufen möchten und selbst nich über entsprechendes Fachwissen verfügen eine Immobilie entsprechend zu bewerten.

EIn schönes Beispiel ist der Autokauf:

Sie würden sich informieren in der Presse, im Internet, Kaufempfehlung aus Zeitschriften, Verbraucher,- Nutzerbewertungen, Freunde Bekannte usw.  Sie ebenso bewerten Statussybol? Spritverbrauch, Steuern, Reperatuern usw. und all dies in Ihre Entscheidung mit einfließen lassen. Wenn sie all dies getan und äbgewägt haben werden sie die Entscheidung treffen dieses eine und kein anders Auto zu kaufen.  Denn sie haben ja Ihre Gründe.

Um so erschreckender ist das viele Leute Immobilien wie "geschnitten Brot" kaufen ohne genaueres darüber zu wissen.  Bei den meisten Mitmenschen ist es wohl die größte und wichtigste Investition und Entscheidung die im Leben getroffen wird, auch rein finanziell. Es birgt zum einen die Chance und den Willen den eigenen Traum vom Eigenheim zu verwirklichen aber es bring auch meistens eine langjährige finanzielle Verpflichtung mit sich. Sollen Sie dann nicht sicher sein oder zumindestes wissen das sie " die Katze im Sack" kaufen.

Wie ist die Bausubstanz ? 

Wie ist der Wohnkomfort ?

Wie lange ist das Dach noch dicht ?

Ist die Fassade wirlich gut gedämmt ?

Was muß ich bald und was kann ich bald sanieren ?

Wie teuer wäre eine Reperatur oder eine Komplettsanierung ?

Rechnet sich das mit der zu erwartenden Wertsteigerung ?

Kann ich dafür günstige Fördermittel bekommen ?

 Ist dann auf einmal der Keller feucht oder die Abwasserrohre alle kaputt oder verstopft kommen dann die bösen Überraschungen, die einem gerne mal einen Strich durch die nächten Urlaubsplanung machen.

Eine Kaufberatung soll helfen gewisse Risiken zu erkennen und abzuschätzen was beim Kauf und in den nächsten Jahren erwartet.

Wenn sie sich für den Kauf mit allen Risiken und Sanierungsmaßnahmen entschieden haben solleten Sie auch das Thema BAULEITUNG interessieren.